Presseinformationen unserer Kunden:
Download aller Texte und Fotos

Die sonnigen Hänge in Sölden sind prädestiniert für pures Skivergnügen. © Christoph Nösig
19. Februar 2020

Frühlingsskifahren auf den 5 Tiroler Gletschern – Sonnenskilauf, Fernblick und Events

Wenn in tiefer gelegenen Skigebieten die Skisaison langsam zu Ende geht, ist auf den fünf Tiroler Gletschern noch lange nicht Schluss. Für Skibegeisterte und Bergfreunde gibt es hier eine Zugabe: perfekte Pisten, angenehme Temperaturen, wenig Andrang und Sonne pur. Für viele Winter-Fans ist dies die schönste Zeit der Skisaison.

Mehr erfahren

Nocky Wochen auf der Turracher Höhe: ein fünftägiges Ski-Vergnügen und ganz viel Spaß im Schnee. © TMG-Turracher Höhe Marketing GmbH
14. Februar 2020

Turracher Höhe: Frühlingshafter Pistenzauber mit Höhensonne und Schnee Nocky Wochen für kleine Skianfänger und ein Mini Cooper Cabrio für große Sonnenski-Fans

Perfekte Pisten und ganz viel Sonnenschein: So ist der Frühling auf der Turracher Höhe. Auch die beliebten Nocky Wochen für kleine Kinder gibt es im diesjährigen Skifrühling wieder. Mit Glück können „durchschnittliche“ Skifahrer ihre Rückreise sogar in einem neuen Mini Cooper Cabrio antreten. Den gibt es nämlich von 13. März bis 13. April zu gewinnen.

Mehr erfahren

Ski- und Weingenuss feiert zehnjähriges Jubiläum vom  14. – 21. März 2020. © Ski amadé
13. Februar 2020

TASTE Ski amadé: Ski- und Weingenuss feiert zehnjähriges Jubiläum vom 14. – 21. März 2020

Die Ski- und Weingenusswoche feiert ihren ersten runden Geburtstag in Ski amadé, Österreichs größtem Skivergnügen: Mit dem Höchsten Bauernmarkt der Alpen, Winzergondeln, Big Bottle Buddeln und einer Wein- und Genuss-Gala.

Mehr erfahren

In Flossen durch den Schnee zu sprinten, ist bestimmt nicht einfach, aber sicher sehr lustig.  © PlaTo
10. Februar 2020

St. Johann in Tirol: Premiere für Winterspiele in Dirndl und Lederhosen im März 2020 – Wettkampf-Disziplinen: Zipflbob-Rennen, Flossensprint und Dirndl- und Lederhosen-Torlauf

Die ersten Winterspiele in St. Johann in Tirol gehen mit zahlreichen Bewerben wie Flossensprint oder einem Torlauf mit Ski oder Snowboard in besonderer Atmosphäre über die Bühne. Alle Teilnehmer müssen sich in Schale werfen, und zwar in Dirndl oder Lederhose. Eine Après Ski Party mit den Charts-Stürmern “Die Grubertaler” darf natürlich nicht fehlen. Und wer lieber die erste Spur zieht, ist auch an diesem Wochenende in St. Johann in Tirol genau richtig.

Mehr erfahren

Schneeschuhwandern durch die verschneite Winterlandschaft ist ein besonderes Naturerlebnis.  © Ötztal Tourismus
3. Februar 2020

Faszination Wintersonne: Die schönsten Wintersonnenmomente in Österreichs Wanderdörfern

Die Luft ist klirrend kalt, der Schnee knirscht unter den Sohlen, der Himmel ist strahlend blau – jetzt ist die Zeit für faszinierende Wintersonnenmomente. In Österreichs Wanderdörfer kann man diese Momente in der verschneiten Winterlandschaft besonders gut erleben: Die Magie des Gehens lässt einen eins werden mit sich und der Natur – beim Winterwandern, beim Schneeschuhwandern, beim Langlaufen oder beim Skitourengehen.

Mehr erfahren

Der beliebte Volleyball-Sport hat immer Saison. Im Winter wird sogar im Schnee gespielt. Von 6. bis 8. März kämpfen Snow-Volleyballer in Oberstaufen um den nationalen Meistertitel. © Conny Kurth/DVV
28. Januar 2020

Deutsche Snow-Volleyball-Meisterschaft erstmalig in Oberstaufen im Allgäu: Vom 6. bis 8. März Volleyball sehen und selber auf dem Schnee spielen

Spaß, Leidenschaft und sportliche Universalität – das ist Snow-Volleyball. Was mit einer Idee zweier Studenten im Jahre 2009 begonnen hat, gipfelt mehr als zehn Jahre später in internationalen Meisterschaften. Anfang März kämpfen Profis bei der dritten Deutschen Meisterschaft in Oberstaufen um den nationalen Meistertitel. Und Oberstaufen und seine Gäste fiebern, feiern und spielen mit.

Mehr erfahren

Gertraud ist seit 11 Jahren Pistenbutlerin auf der Turracher Höhe. © Turracher Höhe/Attisani
14. Januar 2020

Gertraud, Pistenbutlerin: Mit dem Motorschlitten zum Job auf die Piste – Ein einzigartiger Beruf, den es so nur auf der Turracher Höhe gibt

Ihr Jobprofil? Sie ist charmante Servicekraft, gute Zuhörerin, eine zuverlässige Lieferantin von Insider-Tipps und die gute Seele der Turracher Höhe. Gertraud Maierbrugger ist Österreichs einzige Pistenbutlerin. Sie ist eine Institution im Skigebiet der Turracher Höhe und bereitet ihren Gästen eine unvergessliche Zeit an den idyllischsten Plätzen der Region.

Mehr erfahren

Ski amadé
9. Januar 2020

Digital News aus Ski amadé – Österreichs größtem Skivergnügen Einsteigen mit der Virtual Map, Freunde per Friend-Tracker finden und ein App-Skitagebuch.

Einsteigen mit der Virtual Map, Freunde per Friend-Tracker finden und ein App-Skitagebuch.
Mit der Ski amadé Guide App kann man bereits vor Beginn des Skiurlaubs über die Pisten ziehen und in Österreichs größtes Skivergnügen eintauchen - digital: Auf fotorealistischen 3D-Karten lernt man das Skigebiet kennen und erhält regionsspezifische Informationen. In der Virtual Map gewinnt man schon zuvor spannende Einblicke von der Skiwelt Ski amadé . Der neu entwickelte Friend-Tracker ortet die Ski-Freunde, um sich nach der Pistengaudi noch schneller auf einer der zahlreichen Hütten in Ski amadé zu treffen.

Mehr erfahren

Romantische Fackelwanderung bei Nacht zur Einsiedelei Maria Blut. Dabei der Blick auf das verträumte St. Johann in Tirol.  © Franz Gerdl
6. Januar 2020

Region St. Johann in den Kitzbüheler Alpen in Tirol: Rodeln, Schneeschuhtouren, Winterwandern, Eisstockschießen oder Skifahren – Winter-Abenteuer bei Nacht

Nightlife in St. Johann? Das gibt es. Neben den Après Ski Bars und Pubs von St. Johann in Tirol, Oberndorf, Kirchdorf und Erpfendorf, die gut von der Skipiste aus erreichbar sind, machen folgende Programmpunkte das Nachtleben spannend: Abendliche Skitouren, Nachtrodeln, Vollmondwanderungen oder eine gemütliche Kutschenfahrt.

Mehr erfahren

Rafting geht auch auf dem Eis - zumindest in Oberhof. Dafür werden zwei schmale Schlauchboote aneinander gebunden und schon geht es rasant die Bobbahn hinunter.  © Michael Bauroth
13. Dezember 2019

Winter-Action in der Aktivregion Rennsteig im Thüringer Wald: Mit dem Bike unter Tage, im Bob durch den Eiskanal oder auf Skiern durch die Lüfte

Langlaufen oder rodeln – das kennt jeder. Wer aber wirklich außergewöhnliche Winter-Aktivitäten erleben möchte, der ist im Thüringer Wald genau richtig. Hier kann man mit dem Mountainbike unter Tage durch ein altes Bergwerk, mit dem Snowbike den Berg hinunter oder einfach rund um Oberhof auf dem Winter-Radweg fahren. Selber Skifliegen und Skispringen – im Thüringer Wald ist auch das möglich. Und echte Adrenalinjunkies holen sich ein bisschen Olympia-Gefühl bei einer Fahrt durch den Eiskanal Oberhof, zum Beispiel mit einem echten Profi im 4er-Bob oder in einem Ice-Rafting-Boot.

Mehr erfahren

Die angezuckerte Winterlandschaft in und über Saalfelden Leogang ist ein atemberaubender Anblick. © Greg Snell
9. Dezember 2019

Die schönsten Winterwanderwege in Saalfelden Leogang: Zur Einsiedelei, zum Naturkino, für Sonnenanbeter und Schneefans

Hinter weitläufigen, verschneiten Feldern erheben sich bewaldete Hügel und steil aufragende Felswände. Über allem strahlt der im Winter so besonders blaue Himmel. Egal, wo einen der Winterwanderweg in Saalfelden Leogang hinführt, die Aussichten sind immer einzigartig. Die sechs schönsten Winterwanderungen mit traumhaften Aus- und Einsichten in Saalfelden Leogang.

Mehr erfahren

Beim Schneeschuhwandern in Oberstaufen kann man den Winter so richtig genießen. Einfach losmarschieren und die Natur entdecken.  © Oberstaufen Marketing GmbH
4. Dezember 2019

Schneeschuhwandern in Oberstaufen im Allgäu: Auf den Berg, über die Felder, durch die Nacht und bei einem Schneeschuh-Festival

Es ist eine besonders schöne Art des Wintergenießens. Denn auf Schneeschuhen bekommt man ein echtes, ursprüngliches Gefühl für die kalte Jahreszeit – egal ob tagsüber, bei Mondschein, im Voralpengebiet oder auf dem Gipfel. In Oberstaufen im Allgäu können Gäste den ganzen Winter über diesen außergewöhnlichen Sport kennenlernen und an unterschiedlichen, geführten Schneeschuhwanderungen teilnehmen. Vom 31. Januar bis 2. Februar 2020 wird es Action-reich und sportlich, denn dann steht sogar ein ganzes Schneeschuh-Festival auf dem Programm, das sich sowohl an Anfänger und Genießer als auch an versierte Schneeschuhwanderer richtet.

Mehr erfahren

1 2 3 10