14. Februar 2023

Kurznachrichten | Mit Schwung ins Frühjahr: Snow-Volleyball in Oberstaufen, Tanz:Fest in Gastein

Der Frühling kommt langsam in Sichtweite. Vorher gibt es aber noch zwei sportliche Events, die für einen tollen Winter-Ausklang sorgen: Zum einen die Deutschen Snow-Volleyball Meisterschaften in Oberstaufen und zum anderen das Tanz:Fest Gastein in Bad Hofgastein, das man wunderbar mit einem Ausflug auf die umliegenden Skipisten verbinden kann.

Heißer Kampf im Schnee: DVV German Snowvolleyball Championship in Oberstaufen am 4. und 5. März

Statt an den warmen Strand geht es raus in den kalten Schnee: Am 4. und 5. März finden in Oberstaufen die 4. Deutschen Snow-Volleyball Meisterschaften statt. Nicht barfuß oder im Bikini, sondern mit Stollenschuhen und warmer Sportbekleidung wird gespielt.

Im Oberstaufen PARK messen sich die besten Volleyballer und Volleyballerinnen. Was aussieht wie Beachvolleyball, läuft jedoch etwas anders. Gespielt wird auf 240 Kubik kristallisiertem Wasser, es treten drei Spieler pro Team an und es wird nur bis 15 Punkte pro Satz gezählt. Jeweils acht Frauen- und Männer-Teams kämpfen am Samstag zunächst um den Einzug ins Viertelfinale. Die Endspiele steigen am Sonntag (14.05 Uhr die Frauen, ca. 14.40 Uhr die Männer). Der Eintritt für das tolle Event ist frei. Moderator Bernd Stadlober und DJ Matthias Ronck (Smooth) werden auf dem Center Court für heiße Stimmung bei winterlichen Temperaturen sorgen.

Mehr Informationen unter: www.oberstaufen.de/snowvolleyball und www.german-snowvolleyball.de

Tanz:Fest Gastein:  im März über die Tanzfläche und die Pisten schwingen

Beim Tanz:Fest in Gastein vom 15. bis 19. März kommt man definitiv in Schwung. Ob Jung oder Alt, ob Anfänger oder Profi, jeder kann hier die Tanzfläche erobern. Es gibt täglich bis zu 12 Workshops von Standard und Latein, über Discofox zu Swing & Lindyhop. Alle angeleitet von erfahrenen Tanzlehrern der Tanzschule Chris aus Wien und der Tanzschule Zentz aus dem Saarland. Dazu gibt es eine Get Together Party im Hotel Norica, eine Winterwanderung mit Hüttenabend im Angertal und eine Saturday Night Dance Party.

Wer von den Tanzschwüngen noch nicht genug hat, kann sich zudem schwungvoll auf die nahen Skipisten der Umgebung begeben. Es wartet ein schönes Skigebiet mit über 200 abwechslungsreichen Pistenkilometern. Für Erholung ist auch gesorgt: Für die Alpentherme Gastein gibt es für alle Tänzer ermäßigten Eintritt. Das Tanz:Fest Gastein Winter Edition ist buchbar ab 100 Euro pro Person (1-Tages-Pass) bis 315 Euro (5-Tages-Pass).

Mehr Informationen unter: www.gastein.com/events/tanzfest-winter-edition


Pressebilder


Download der Presseinformationen

Pressemitteilung als PDF-Datei
(569,14 kB)


Pressekontakt

Nina Genböck
nina.genboeck@genboeckpr.de
Tel.: 030 22487701

Ein Tal, drei Orte und 1000 Jahre Erfahrung. Bereits im Jahr 1020 waren die Vorteile des Gasteinertales bekannt: heißes Thermalwasser, wanderbare Berge und schneebedeckte Gipfel. Das hat sich bis heute nicht geändert. Die Ferienregion Gastein, mit den Orten Dorfgastein, Bad Hofgastein und Bad Gastein, liegt mitten im Herzen des Salzburger Landes. Das Gasteinertal bietet im […] mehr

Oberstaufen steht unter anderem für das allseits bekannte ganzheitliche Naturheilverfahren Schrothkur – eine Fastenkur, die der schlesische Arzt Johann Schroth im 19. Jahrhundert entwickelte und die man heute als Detox-Kur mit verschiedenen Anwendungen und veganer Ernährung beschreiben kann. Aber Oberstaufen hat noch viel mehr zu bieten. Im Sommer etwa Wanderwege auf drei Ebenen – von […] mehr

Weitere Pressemeldungen

Einatmen.Ausatmen.Ankommen_(c)OberstaufenTourismusMarketingGmbH_MoritzSonntag
8. Mai 2024

Pressemitteilung | Achtsamkeitstage im Juni in Oberstaufen: Yoga-Urlaub im Allgäu im Zeichen der vier Elemente

Alles, was Körper, Geist und Seele guttut – und das mitten in der herrlichen Natur des Allgäus. Das gibt es bei den „BEWUSST SEIN – Achtsamkeitstagen im Zeichen der Elemente“ vom 20. bis 23. Juni 2024 in Oberstaufen. An vier Tagen um die Sommersonnenwende stehen verschiedene Angebote zum Reinschnuppern sowie intensive Sessions rund um Yoga, Meditation und Ayurveda im Mittelpunkt. 

Mehr erfahren

Traumblick: Der Hochgrat liegt mitten im Naturpark Nagelfluhkette. © Oberstaufen Tourismus Marketing/Nico Bogenreuther
17. April 2024

Pressemitteilung | Neues Naturerlebnis-Programm in Oberstaufen: Mit Experten durch Wald, Moor und den Tieren auf der Spur

„Schau dir die Natur an und du wirst alles verstehen.“ Albert Einstein hätte es in Oberstaufen mit Sicherheit gefallen, denn hier kann Natur wirklich erlebt werden. An der Seite von Rangern, Naturparkführern und Forstexperten können Urlauber auf Entdeckungstour gehen und unvergessliche Naturerlebnisse sammeln. Das neue ganzjährige Naturerlebnis-Programm garantiert in und um Oberstaufen einzigartigen Natur-Genuss, Spaß und ist lehrreich zugleich: Die Touren reichen vom Fährtenlesen über Waldführungen bis zu Moorgeschichten.

Mehr erfahren

Ob Yoga, Wandern oder Viehscheid: Oberstaufen verspricht einen abwechslungsreichen Urlaub. © Oberstaufen Tourismus Marketing, Tobias Heimplätzer und Moritz Sonntag (2)
9. Januar 2024

Pressemitteilung | Jahres-Vorschau für Oberstaufen: Big Band der Bundeswehr, Viehscheid und Yoga-Retreat

Das Jahr 2024 verspricht viel Gutes in und aus Oberstaufen: Feines für Entspannung und Gesundheit von Yoga bis Schroth sowie Unterhaltsames mit großem Spaßfaktor. So gastiert wieder die Big Band der Bundeswehr in Oberstaufen, die Snow-Volleyballer ermitteln ihre Deutschen Meister und im September steigt die kuhle Parade der Kühe beim berühmten Viehscheid.

Mehr erfahren

Hotel Straubinger Bad Gastein/Villacher Advent
5. Oktober 2023

Kurznachrichten zur Vorweihnachtszeit: Bad Gastein – Hotels eröffnen am Straubinger Platz | Villacher Advent mit Winter Wunder Wald

Alter und neuer Glanz in Bad Gastein: Grand Hotel Straubinger eröffnet, Badeschloss folgt bald

Villach: Sechs Hütten-Wirte beim Genussadvent, Winter Wunder Wald funkelt wieder

Mehr erfahren

Abtauchen im Wald: Beim Waldbaden geht es vornehmlich darum Stress abzubauen. © Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
12. September 2023

Pressemitteilung | Waldbaden in Oberstaufen: Mit neuer zertifizierter Gesundheitstrainerin Stress abbauen und Glück aufbauen

Handy aus, raus aus der Hektik und in die Ruhe des Waldes abtauchen. Bereits 20 bis 30 Minuten Spazierengehen zwischen Bäumen baut Stress ab und Glück auf. Der Wald tut gut – das ist wissenschaftlich belegt. Und genau diese positive Wirkung auf Menschen erzielt das Waldbaden, weshalb Oberstaufen Tourismus Marketing jetzt verstärkt daraufsetzt. Ab sofort lädt eine neue, frisch zertifizierte Wald-Gesundheitstrainerin zweimal pro Woche zum gemeinsamen Waldbaden ein.

Mehr erfahren