DreiWelten Card

Die 2.500 Quadratkilometer großen DreiWelten Schwarzwald.Rheinfall.Bodensee liegen zwischen Villingen-Schwenningen, Schaffhausen in der Schweiz und Bad Säckingen. Die Region umfasst eine Vielzahl an Naturschauspielen, unter anderem den Triberger Wasserfall, der höchste Wasserfalls Europas, und große Teile des Gebiets im Naturpark Südschwarzwald sowie den Hochrhein vom Ausfluss aus dem Bodensee bis Basel.
Mit der DreiWelten Card bietet die Region für 100 Attraktionen freie Fahrt sowie freien Eintritt und das mit grenzenüberschreitender Gültigkeit. Zum Beispiel für die Rheinfall-Schifffahrt, die Therme Solemar in Bad Dürrheim, das Gloria-Theater in Bad Säckingen und die Erlebniswelt der Rothaus Brauerei. Die DreiWelten Card gibt es ab 1. Juli 2021 kostenlos bei über zahlreichen Gastgebern im Gebiet Schwarzwald-Rheinfall-Bodensee. Sportliche Abenteurer, Kultur-Genießer oder Familien können mit dieser Karte die besten Angebote nutzen und viele Kosten sparen.





Pressemitteilungen

Im modernen Museum „Art.Plus“ kann man im Rahmen der Ausstellung „Vollgas - Full Speed“ einen goldenen lackierten Porsche 911 besichtigen.  © Museum Art.Plus / Art.Plus Foundation
22. Juni 2021

Frisch geweckte Reiselust: 100 kostenfreie Erlebnisse mit der DreiWelten Card im Schwarzwald, am Rheinfall und am Bodensee

Flexibel und sicher reisen liegt in diesem Sommer voll im Trend. Maßgeschneidert dazu startet am 1. Juli in der Region Schwarzwald, Rheinfall und Bodensee die nagelneue „DreiWelten Card“. Die geschenkte Gästekarte bietet freien Eintritt und freie Fahrt bei über 100 Attraktionen – und das mitten in einem Gebiet, das in Sachen Natur, Kultur und Kulinarik verblüffend viel zu bieten hat.
„Unsere Region weckt förmlich die Reiselust“, berichtet Nadine Weißer von einer aktuell anziehenden Nachfrage. Die Mitarbeiterin des DreiWelten Card-Teams kann sich das nur so erklären: „Hier ist auf 2.500 Quadratkilometern wirklich für jeden etwas dabei – auch kleinere oder ganz spezielle Attraktionen.“

Mehr erfahren

Die neue DreiWelten Card bietet eine Vielfalt an Attraktionen und das kostenlos. Zum Beispiel eine Schiffsfahrt von Konstanz am Bodensee bis zum Rheinfall von Schaffhausen.  © Schweizerische-Schifffahrtsgesellschaft-Untersee und -Rhein
11. Mai 2021

Erleben und sparen: Am 1. Juli 2021 startet die neue DreiWelten Card. Grenzenlos planen und genießen – im Schwarzwald, am Rheinfall und am Bodensee

Der Urlaub 2021 kann losgehen: Ab in den Süden. Wer zwischen Schwarzwald, Rheinfall und Bodensee unterwegs ist, hat es ab dem 1. Juli leicht, gut und günstig – denn über 100 Erlebnisse kosten dort keinen Eintritt. Vorausgesetzt, der Gast hat die DreiWelten Card. Die gibt es dort in über 80 Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätzen. Und zwar geschenkt. Mit der Karte in der Tasche werden die Ferien noch reicher an Abenteuern, Entdeckungen und Spaß. Das alles kann am Ursprung der Donau beginnen und auf einem gemütlichen Schiffsdeck enden. Dabei spielen Grenzen keine Rolle – die DreiWelten Card gilt sowohl in Deutschland als auch in der Schweiz.

Mehr erfahren

Die DreiWelten Card gibt es kostenlos für die gesamte Familie – ab zwei Übernachtungen. Mit dieser Vorteilscard kann man zum Beispiel den Rheinfall, Europas größten Wasserfall,  im schweizerischen Kanton Schaffhausen besuchen.© Schaffhauserland Tourismus, Bruno Sternegg
22. April 2021

Neukunde für genböck PR: Die neue DreiWelten Card – Schwarzwald. Rheinfall.Bodensee

Drei Welten passen nicht in eine Karte? Das galt vielleicht bisher, jetzt kann man neu denken. Denn wer das Beste aus den „drei Welten“ Schwarzwald, Rheinfall und Bodensee erleben möchte, kann sich auf eine neue Vorteilskarte freuen: die DreiWelten Card. Sie verspricht grenzenlosen Freiheit und Ferienspaß entlang des Rheins, von Konstanz über Schaffhausen bis zum Schwarzwald. Mit Schweiz-Vorteil und freiem Eintritt gilt die neue Karte für über 100 Attraktionen. Zahlreiche Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätze garantieren überdies den Nutzern der Karte eine Fülle von Erlebnissen. Und dabei ist die Karte kostenfrei. genböck pr freut sich, die neue DreiWelten Card mit Pressearbeit unterstützen zu dürfen.

Mehr erfahren

Wassersport-am-Hochrhein_cGemeinde-Hohentengen
Uhrenindustriemuseum_cWTVS_Villingen-Schwenningen-scaled
Rheinfall_Mittelfelsen_Mühleradhaus_SchlossLaufen_Juli
Rheinfall_Mittelfelsen_cRobertBösch-scaled
SUP-am-Hochrhein_cGemeinde-Hohentengen
Sudhaus_cBadische-Staatsbrauerei-Rothaus-AG
LandkreisWaldshut_Stühlingen_Mühle-imWeile_Museumsmühle_cLandkreisWaldshut
LandkreisWaldshut_Grafenhausen_Hüsli_cLandkreisWaldshut_KlausHansen
SteinamRhein_Rathausplatz_Rathaus_cSchaffhauserland-Tourismus-scaled
Startseite__Schiff_mieten_Flotte_cSchweizerische-Schifffahrtsgesellschaft-Untersee-und-Rhein
Stadtkirche-St.-Johann-mit-F.-F.-Schloss_cStadt-Donaueschingen-Fotograf-Tobias-Raphael-Ackermann-scaled
Geniesserpfad_Waldpfad_Groppertal_cWTVS_Villingen_Schwenningen-scaled
StadtBad-Säckingen_Panorama_cGemeinde-Bad-Säckingen-scaled
Solemar_Bad-Dürrheim_cKur-und-Bäder-GmbH-Bad-Dürrheim-scaled
Sauschwänzlebahn_cBahnbetriebe-Blumberg-GmbH-Co.-KG