10. Februar 2020

St. Johann in Tirol: Premiere für Winterspiele in Dirndl und Lederhosen im März 2020 – Wettkampf-Disziplinen: Zipflbob-Rennen, Flossensprint und Dirndl- und Lederhosen-Torlauf

Die ersten Winterspiele in St. Johann in Tirol gehen mit zahlreichen Bewerben wie Flossensprint oder einem Torlauf mit Ski oder Snowboard in besonderer Atmosphäre über die Bühne. Alle Teilnehmer müssen sich in Schale werfen, und zwar in Dirndl oder Lederhose. Eine Après Ski Party mit den Charts-Stürmern “Die Grubertaler” darf natürlich nicht fehlen. Und wer lieber die erste Spur zieht, ist auch an diesem Wochenende in St. Johann in Tirol genau richtig.

 

Pack‘ die Lederhose ein …

Um an den ersten Winterspielen in St. Johann in Tirol teilnehmen zu können, muss man kein Skistar sein. Denn bei den ersten Winterspielen in Tracht, Dirndl und Lederhose stehen Spaß, Unterhaltung und Action im Vordergrund. Alle Teilnehmer sollten bei diesem Spaßwettbewerb auf der Piste in ein Trachten-Outfit schlüpfen. Es darf gelacht werden, denn auch der größte Skistar wird beim Schnee-Parcours in Flossen wahrscheinlich nicht die athletischste Figur abgeben. Aber genau darum geht es. Die Spiele können also beginnen, und das tun sie am Samstag, 28. März 2020.

 

Maßgeschneiderte Lederhose oder Dirndl für die Gewinner

Der Tag, an dem zwar jeder Teilnehmer sein technisches Können als Trachten- und Skistar unter Beweis stellen kann, beginnt am Vormittag an der Talstation der Eichenhoflifte mit dem Gaudi Skirennen, einem Ski-Slalom in bunter Tracht. Auch das Bierkrugstemmen, Schneeball Zielschießen, ein Flossensprint und das Zipflbobrennen sind Teil des Programms. Für alle Bewerbe – außer das Bierkrugstemmen und den Flossensprint – gilt Helmpflicht. Die Sieger oder das Siegerteam dürfen sich auf tolle Preise wie beispielswiese eine maßgeschneiderte Lederhose vom St. Johanner Lederstadl oder ein fesches Dirndlkleid freuen.

 

Die Grubertaler, eine Après Ski Party, Early Morning-Skifahren und viele Side-Events

Moderieren wird die ersten Winterspiele Harry Prünster – ein erfahrener Sportmoderator, gebürtiger Tiroler und bekannt aus Film und Fernsehen. Für Stimmung bei den Winterspielen sorgen außerdem die Grubertaler. Das Musiktrio – Florian, Michael und Reinhard Klingenschmid – lässt es im Anschluss bei der Après Ski Party ab 15.30 Uhr so richtig krachen.

Für Frühaufsteher und alle jene, die auf Skiern die erste Spur im Schnee ziehen möchten, gibt es an diesem Wochenende eine gute Möglichkeit. Los geht es um 6.59 Uhr, ab 8.30 Uhr empfangen die Berghütten dann alle Early Bird-Skifahrer zu einem gemütlichen Bergfrühstück.

 

Skimarken und Skimodelle der nächsten Saison können beim Skitest probiert werden

Fischer, Atomic, Scott, Blizzard oder K2? Marken und ihre Modelle, die Skifahrer schon seit Kindheitstagen begleiten und in ihren Logos eindeutig erkennbar sind. Während der Winterspiele in Dirndl und Lederhosen können Ski-Fans sich an die verschiedensten Marken und die neuen Modelle der Wintersaison 2020/2021 von Intersport Patrick herantasten und diese auch testen.

 

www.kitzalps.cc/winterspiele


Pressebilder


Download der Presseinformationen

Pressemitteilung als PDF-Datei
(476,09 KB)


Pressekontakt

Nina Genböck
nina.genboeck@genboeckpr.de
Tel.: 030 22487701

Sie suchen weiteres Bildmaterial?

Zum Bildarchiv

Als Teil der Kitzbüheler Alpen präsentieren sich die vier Tiroler Orte St. Johann in Tirol, Oberndorf, Kirchdorf und Erpfendorf als eine eigene touristische Destination.

Von sanften Grasbergen bis zu steilen Gipfeln – in den Kitzbüheler Alpen, zwischendem Kitzbüheler Horn und dem Kaisergebirge, fühlen sich sowohl Familien als auch Natur-Freunde sowie aktive Urlauber wohl. Der Naturgenuss steht in der Region St. Johann in Tirol aber nicht alleine im Vordergrund, auch die Kulinarik spielt eine wichtige Rolle. Eines der besten Beispiele dafür ist das alljährlich im Herbst stattfindende Knödelfest: Etwa 30.000 Knödel in 26 verschiedenen Varianten von 20 einheimischen Knödelmeistern gemischt, gewürzt, geformt und gekocht werden auf einer 500 Meter langen Tafel – dem längsten Knödeltisch der Welt – präsentiert.

Selbstverständlich hat die kleine Region auch im Winter viel zu bieten. Das familiäre und sonnenverwöhnte Skigebiet am Kitzbüheler Horn wartet mit 43 Pistenkilometern auf und weitere Skigebiete liegen quasi vor der Haustür in den Kitzbüheler Alpen. Von den Winterwanderwegen genießt man den wunderschönen Ausblick auf das verschneite Kaisergebirge und wer dem Langlaufsport nachgehen möchte, hat auch hierfür zahlreiche Möglichkeiten. Das Langlaufzentrum „Koasastadion“ ist Treffpunkt für alle Langläufer und zugleich Startpunkt des legendären „Koasalaufs“ im Februar, eines der größten Volks-Langlaufrennen Österreichs.

Zur Website

St. Johann in Tirol - Weitere Pressemeldungen

Romantische Fackelwanderung bei Nacht zur Einsiedelei Maria Blut. Dabei der Blick auf das verträumte St. Johann in Tirol.  © Franz Gerdl
6. Januar 2020

Region St. Johann in den Kitzbüheler Alpen in Tirol: Rodeln, Schneeschuhtouren, Winterwandern, Eisstockschießen oder Skifahren – Winter-Abenteuer bei Nacht

Nightlife in St. Johann? Das gibt es. Neben den Après Ski Bars und Pubs von St. Johann in Tirol, Oberndorf, Kirchdorf und Erpfendorf, die gut von der Skipiste aus erreichbar sind, machen folgende Programmpunkte das Nachtleben spannend: Abendliche Skitouren, Nachtrodeln, Vollmondwanderungen oder eine gemütliche Kutschenfahrt.

Mehr erfahren

In der Region St. Johann in Tirol haben kleine wie große Skifahrer viele Möglichkeiten, Skikurse zu machen und sich auf den Pisten auszutoben.  © Stefan Eisend
28. Oktober 2019

Region St. Johann in Tirol: von kleinen Skigebieten und großen Skiverbünden. Übersichtlichkeit oder Pistenvielfalt – jede Skigebietsgröße hat ihre Vorzüge

Kleine Skigebiete sind perfekt für Familien. Sie brauchen nicht Hunderte von Pistenkilometern. Natürlich spielen auch die geringeren Skipass-Preise in den kleinen Skigebieten eine wichtige Rolle. Kleine Skigebiete sind aber auch für Wiedereinsteiger oder all jene, denen zwei Stunden Skivergnügen am Tag reichen, ideal. In St. Johann gibt es sogar gleich zwei davon. Für alle, die ein bisschen mehr wollen, hat die Region auch noch ein mittelgroßes Skigebiet und Anschluss in zwei große Skiverbünde.

Mehr erfahren

(c) Franz Gerdl
8. Juli 2019

Neu bei genböck pr: St. Johann in Tirol – Ein ganz besonderes Urlaubsgefühl zwischen Kitzbüheler Horn und Kaisergebirge

Als Teil der Kitzbüheler Alpen präsentieren sich die vier Tiroler Orte St. Johann in Tirol, Oberndorf, Kirchdorf und Erpfendorf als eine eigene touristische Destination. Und eben diese Region dürfen wir ab sofort in Sachen Tourismus-PR vertreten.

Mehr erfahren