17. November 2022

Hochgenuss in Haubers Naturresort am Rande von Oberstaufen – Kulinarik im Schnee: Im Schwalbennest auf 1000 Metern Höhe

Das „beste Wellnesshotel des Allgäus“ (Bewertung Relax Guide 2023) bietet eine Mischung aus Naturerlebnis, sanftem Wintersport und viel Genuss. „Wir nehmen unsere Gäste im Mondschein mit hinaus ins winterliche Allgäu – über verschneite Almen, durch verwunschene Wälder, bis hinauf auf die Berge“, sagt Eva Hauber von der Hotelfamilie.

Die Touren führen direkt vom Haus weg hinein in die unberührte Natur. Das Hotel am Hang abseits des Orts unterhält 60 eigene Hektar Wiese und Wald und hier werden im Winter deutlich mehr Sonnenstunden gezählt als in den Tälern im Allgäu. An klaren Tagen serviert Chefkoch Tobias Boneberg deshalb auf fast 1000 Metern Höhe unter freiem Himmel winterliche Suppen und heißen Bratapfel. Bei „Kulinarik im Schnee“ blicken die Gäste in die Weite und auf die Berge der Nagelfluhkette.

Besonders charmant: Wer den kurvenreichen Panoramaweg zum „Schwalbennest“ nicht zu Fuß zurücklegen möchte, nimmt einfach im umgebauten Ladewagen Platz – den zieht Haubers uriger Traktor dann den kleinen Berg hinauf. Tagsüber können die Gäste beim traditionellen Räuchern Altes loslassen oder das Handwerk des Seife-Siedens lernen.

Skipässe für alle Gebiete inklusive

Genuss-Aktive gehen bei geführten Schneeschuhtouren mit: teils recht sportlich (8,5 Kilometer bis zur Jugethöhe), teils gesellig mit Glühweinstopp. Wer lieber gleitet statt stapft, ist auf der Langlaufloipe „Schwarzbach“ richtig. Die Panorama-Strecke führt nur wenige Schritte vom Hotel entfernt direkt am Haus vorbei.

Für alpine Wintersportler attraktiv: In Haubers Naturresort sind die Skipässe für alle Gebiete rund um Oberstaufen (Skiarena Steibis, Hochgrat, Hündle, Thalkirchdorf) inklusive. Und zwar täglich und an jedem Lift.

Am Abend in der Dämmerung wird es gemütlich im Naturresort. Die gute Nachricht: In „Haubers Pools & Spa“ ist Entspannung mit gutem Gewissen möglich. Saunen, der Outdoor-Sportpool und die wohlig-warmen Entspannungsbecken werden in dem Vier-Sterne-Superior-Hotel CO²-neutral mit Hackschnitzeln geheizt. „Unsere Gäste sitzen am liebsten eingemummelt in Decken am Seeufer – mit Plätzchen und Glühwein am See-Feuer.“ Ganz klar: So geht echte Winter-Entspannung ohne Stress.

Adventliches Wellnesspaket
Aktuell bietet das Haubers Naturresort ein tolles Angebot passend zur Jahreszeit: ein adventliches Wellnesspaket. Drei Übernachtungen mit Hauberspension (exquisites Frühstücksbuffet und Abends ein Gourmetmenü mit 5 bis 6 Gängen) und drei Wohlfühl-Wellness-Anwendungen (Orangenblütenpackung, Rosenstempelmassage für das Gesicht, Massage mit adventlichen Ölen): ab 707 Euro pro Person.

Weitere Informationen unter: www.haubers.de


Pressebilder


Download der Presseinformationen

Pressemitteilung als PDF-Datei
(512,36 kB)


Pressekontakt

Nina Genböck
nina.genboeck@genboeckpr.de
Tel.: 030 22487701

Sie suchen weiteres Bildmaterial?

Zum Bildarchiv

Zwischen Bodensee und Schloss Neuschwanstein liegt Haubers Naturresort – ein familiengeführtes Vier-Sterne-Superior Hotel mitten in der idyllischen Natur Oberstaufens. Hauseigene Bergwiesen und Waldflächen sorgen für einen einzigartigen Rückzugsort, der Ruhe und Erholung bietet.

Im Gutshof, dem Haupthaus der Hotelanlage, dreht sich alles um Genuss, Entspannung und Wellness. In insgesamt 72 Zimmern erleben die Gäste erstklassigen Komfort. Die Themenzimmer sind mit Naturmaterialien wie Holz und Leder ausgestattet und tragen klangvolle Namen wie „Kuhhimmel“ oder „Morgentau“.

Zu den Highlights in Haubers Naturresort gehören neben vielen Angeboten rund um das Thema Heu auch das exklusive „Haus am See“: Der Wellnessbereich des Hotels liegt direkt an einem 2.500 Quadratmeter großen Naturbadesee. Panoramasaunen, Ruheräume und Komfortliegen bieten dort einen atemberaubenden Ausblick auf die mächtige Allgäuer Bergwelt. Der beheizte Außenpool und Anwendungen wie Heubäder und Kräuterstempelmassagen steigern das Wohlbefinden der Gäste.

Regelmäßig gehen hier Kultur und Kulinarik Hand in Hand: Beim Bergfrühstück genießen die Gäste nach Waldbaden oder Wald-Workout frische Waffeln und knusperige Bratkartoffeln. Abends sorgen erstklassige Künstler für ein exklusives Programm unter freiem Himmel. Dazu servieren aufmerksame „Hauberianer“ ein Drei-Gänge-Menü aus der extrem hochwertigen und regional geprägten Küche.

Zur Website

Haubers Naturresort - Weitere Pressemeldungen

Design ohne Titel(10)
20. Oktober 2022

Kurznachrichten | Haubers Naturresort als bestes Wellnesshotel im Allgäu ausgezeichnet | Gastein: Genuss pur vom Vollmonddinner bis zu den Skihauben | Borkum: Abstand vom Alltag finden – jetzt schon den Urlaub 2023 buchen

Haubers Naturresort als bestes Wellnesshotel im Allgäu Ausgezeichnet
Gastein: Genuss pur vom Vollmonddinner bis zu den Skihauben
Borkum: Abstand vom Alltag finden – jetzt schon den Urlaub 2023 buchen

Mehr erfahren

Design ohne Titel(5)
7. September 2022

Kurznachrichten – Herbstangebote | Haubers Naturresort in Oberstaufen im Oktober: Waldmärchen, Bäumchen pflanzen, 5 Sinne in Hauberswald in der Waldwoche erleben | Herbst in der Region Villach – Faaker See – Ossiacher See: LILA fahren, Vorzüge der Herbst Erlebnis CARD genießen und den HÜTTENKULT erwandern

Haubers Naturresort in Oberstaufen im Oktober: Waldmärchen, Bäumchen pflanzen, 5 Sinne in Hauberswald in der Waldwoche erleben.

Herbst in der Region Villach - Faaker See - Ossiacher See: LILA fahren, Vorzüge der Herbst Erlebnis CARD genießen und den HÜTTENKULT erwandern.

Mehr erfahren

Eine Schwimmrunde im Naturbadesee ist der perfekte Ausklang für einen Sommertag. © Tanja Hauber (Haubers Naturresort)
30. Juni 2022

Berge oder Wasser? Beides. Haubers Naturresort im Allgäu setzt auf klimaneutrale Erfrischung

An einem abgeschiedenen Hang, direkt neben Oberstaufen im Allgäu, liegt die Lösung in Sachen Erfrischung: In Haubers Naturresort gibt es hauseigene kühle Wälder, saftige Wiesen und vor allem reichlich Wasser.
Vom Sportpool bis zum Naturbadesee, von der Bergbach-Kneippanlage bis zum 180-Grad-Panorama-Schwimmbecken. „Wer das Wasser liebt, ist in diesem Hotel genau richtig", sagen die Gäste des Vier-Sterne-Superior Resorts.

Mehr erfahren

Im Haubers Naturresort wird das Bergheu auch als Aromageber verwendet, wie zum Beispiel bei einer schmackhaften Heusuppe. © Michael Colella
21. April 2022

Haubers Naturresort in Oberstaufen – Bergheu: Baden im Glück  

Es produziert Glückshormone, es lindert Rückenschmerzen und bringt Würze ins Champagnersüppchen: Bergheu ist ein raschelndes, knisterndes Wunder. Die Wirkung entdeckt man am besten in Haubers Naturresort im Allgäu. Denn dort mähen die Hotelchefs selbst – und schaffen sogar für Allergiker wohltuende Erlebnisse.

Mehr erfahren

Das Haus am See liegt direkt am 2500 Quadratmeter großen Natursee und ist ein idealer Rückzugsort für Erholung. © Sigrid Hauber (Haubers Naturresort)
13. April 2022

Neuer Kunde für genböck pr: Haubers Naturresort in Oberstaufen

Haubers Naturresort liegt in Oberstaufen im Allgäu – am Südhang der Meerau, gegenüber des Hochgrats. Das 4 Sterne Superior-Hotel verwöhnt seine Gäste mit einem vielfältigen und authentischen Angebot rund um die Bereiche Wellness, Fitness, Golf, Kulinarik am Berg, Heilfasten und Events am Berg.

Mehr erfahren